Artikel

Adventskranz, Adventskranz Zweig an Zweig gebunden …

dies singen die Kinder der ersten Klasse jeden Morgen in ihrer Adventsrunde und hören dazu eine Adventsgeschichte. Aber nicht nur in den Klassen stehen Adventskränze – nein, die Schule hat wieder einen wunderschön gebundenen Adventskranz von ganz fleißigen Mamas und einer lieben Oma erhalten. Zuerst musste der Kranz natürlich gebunden werden. Monika Richter, Agnes Richter, Sandra Mayer, Diana Schaffer und Annemarie Degenhardt waren dabei ein wunderbares Team. Anschließend wurde der Kranz von Anja Gold, Simone Lachenwitzer und Sandra Mayer im Flurbereich der Hornwiesen-Grundschule aufgehängt. Und so können sich nun alle Kinder und Lehrerinnen daran erfreuen.Ebenfalls haben wir vom Moserhof einen tollen Weihnachtsbaum direkt an die Schule geliefert bekommen, der jetzt schon in voller Pracht leuchtet und die
Basteleien der Kernzeitkinder an sich trägt.
Vielen herzlichen Dank für die Spenden und ein großes Dankeschön allen
Helferinnen und Helfern, die uns so wunderbar unterstützen.
Sabine Eisele