Artikel

Besuch des Fehling-Labors


Das Fehling-Labor aus Stuttgart war im Oktober zu Besuch bei uns in der
Hornwiesen-Grundschule. Wir Viertklässler kamen in den Genuss einen Vormittag lang zu experimentieren. Nachdem derzeit ein Besuch an der Universität dort für Klassen nicht möglich ist, kamen zwei Studentinnen stattdessen mit einem voll beladenen Van zu uns an die Schule und brachten das Farb- und Riechlabor sozusagen mit. Nachdem die schweren Kisten von uns ins Klassenzimmer getragen wurden, ging es los. Mit Lebensmittelfarbe, Reagenzglas und Pipette wurden Farben gemischt; aus Lavendel, mit Mörser und Pistill Parfüm hergestellt. Am Ende durfte
jeder sein Parfümfläschchen mit nach Hause nehmen und erhielt als Geschenk noch verschiedene Dinge zur Durchführung weiterer Experimente daheim und in der Schule. Wir Kinder und unsere Lehrerin Frau Feifel waren begeistert, dass wir, Dank des Fördervereins, der die jährliche Kooperation mit dem Fehling-Labor unterstützt, einen solch tollen Schulvormittag erleben durften.
Annika, Meret, Indira und Romy für die Klasse 4