Artikel

Fahrradprüfung Klasse 4

Die Klasse 4 der Hornwiesen-Grundschule durfte im Oktober trotz Pandemiemaßnahmen die Jugendverkehrsschule besuchen. Früh morgens trafen sich die Schüler und Schülerinnen mit ihrer Lehrerin und zwei begleitenden Mamas ausgeschlafen und getestet am Bahnhof, um mit dem Zug nach Geislingen zu fahren. An drei aufeinander folgenden Tagen wurde auf dem Verkehrsübungsplatz viel geübt. Vom Verhalten an Ampeln bis hin zum Linksabbiegen lernten die Kinder bei den beiden Polizisten viel und wurden bestens auf die bevorstehende Prüfung,die am vierten Tag stattfand, vorbereitet. Konzentriert und motiviert gingen die Kinder an die Prüfung heran, denn sie freuten sich bereits darauf, nach bestandener
Prüfung endlich mit dem Fahrrad in die Schule fahren zu dürfen. Herzlichen Glückwunsch an alle, die die Prüfung bestanden haben und herzlichen Dank an die begleitenden Eltern!
Laurin, Romy, Indira, Meret, Miray und Sura aus Klasse 4