Artikel

„Lebendiger Adventskalender“ 2017 an der Hornwiesen-Grundschule

Auch in diesem Jahr machte der „Lebendige Adventskalender“ wieder an der Hornwiesen-Grundschule Halt. Die Klassen 1 und 2 hatten das Adventsfenster und ein kleines Programm vorbereitet. Frau Eisele, die Schulleiterin, konnte viele Gäste rund ums Haus begrüßen.
Mit „Wir sagen euch an den lieben Advent“ stimmten sich alle Kinder und Besucher gemeinsam auf den besinnlichen Abend ein. Klasse 2 hatte mit ihrer Lehrerin Frau Take eine Apfelgeschichte vorbereitet, die durch Rollenlesen und passende Symbole zum Leben erweckt wurde. Nach dem Apfellied folgte ein Bratapfelgedicht der Klasse 1 und schließlich endete das Programm mit der „Weihnachtsbäckerei“, in der weitere Leckereien angesungen wurden.
Dieses Lied leitete dann absolut passend zum anschließenden Punschtrinken und Plätzchenessen über. Wir sagen ganz herzlich DANKE an alle Eltern für die Unterstützung beim Buffet und dem Elternbeirat für die Besorgungen und Vorbereitungen im Vorfeld, ebenso für den Auf- und Abbau.
Schön war auch, dass so manche Süßener Bürger einfach zu uns dazu gestoßen sind. Wir haben uns sehr über ihr Kommen gefreut.
Sabine Eisele