Artikel

Riesenschlange fegt durchs Schulhaus

Wieder einmal zogen die Kinder der Hornwiesen-Grundschule am Freitag vor den Faschingsferien als Riesenschlange durch die ganze Schule. Ab 11.00 Uhr war niemand mehr sicher in seinem Klassenzimmer. Jeder hängte sich an der Polonaise an und so wälzte sich die Schlange durch die Flure, die Zimmer und die Verwaltung. Im Anschluss kam man bei vielen flotten Tänzen und Songs so richtig außer Puste. Das muntere Treiben ging bis Schulende, wobei schon am ganzen Vormittag in den Klassen für Fasching gebastelt wurde, Spiele und Tänze Vergnügung brachten und leckere Buffets den Hunger stillten. So nahm ein erlebnisreicher Tag wieder einmal ein viel zu schnelles Ende.
Sabine Eisele