Artikel

Singen auf dem Weihnachtsmarkt

Vier Wochen lang trafen sich rund 50 Hornwiesen-Kinder immer freitags in der 6. Stunde zum freiwilligen, gemeinsamen Singen, um die Lieder für den Weihnachtsmarkt einzuüben. Vergangenen Samstag war es dann soweit. Um 17.00 Uhr waren die Kinder mit ihren Eltern, Geschwistern, Großeltern und allen Klassenlehrerinnen um den Stadtbrunnen versammelt, um gemeinsam zu singen. Interessierte Gäste erhielten selbstverständlich ein Liedblatt, um ebenso mitsingen zu können. Wie jedes Jahr hat es allen viel Spaß gemacht, was man besonders am traditionellen Abschlusslied „Feliz Navidad“ erkennen konnte. Vielen Dank allen Mitwirkenden!!!

Sabine Eisele, Daniela Feifel