Artikel

Sportstunde mit Handballprofis

Bereits im Dezember 2018 hatte die Hornwiesen-Grundschule im Rahmen eines Handball-Bundesligaspiels der Frisch-Auf-Frauen im Losverfahren eine Unterrichtseinheit der Extraklasse gewonnen.Letzten Mittwoch war es endlich soweit: Prudence Kinlend und Anna Berg-Schneider leiteten an diesem Tag den Sportunterricht der Klassen 3 und 4.Erst machten sich alle „profimäßig“ warm, übten das Werfen und Fangen und probierten dann die verschiedensten Wurftechniken aus. Zum Abschluss der schönen Doppelstunde durften sich die Kids noch einmal richtig auspowern und endlich Handball spielen, worauf sie schon lange gewartet hatten. Es machte den Schülern und auch den Handballerinnen sehr viel Spaß.Als Erinnerung bekam jeder Schüler noch Autogramme von den Spielerinnen, worüber sich alle sehr freuten. Außerdem gab es noch Freikarten für das letzte Heimspiel gegen die Neckarsulmer Sport-Union. Wir wünschen den Frauen viel Erfolg für die letzten Spiele und bedanken uns nochmal für das tolle Handballtraining!

Daniela Feifel und Sabrina Oehler