Artikel

Themenelternabend an der Hornwiesen-Grundschule Cool bleiben – wenn alles Kopf steht!“ – Neue Ideen für ein gutes Miteinander

Am vergangenen Mittwoch fand ein sehr kurzweiliger Themenelternabend an der Hornwiesen-Grundschule statt. Ca. 40 Interessierte (Eltern, Schulteam, Vorschuleltern und weitere Gäste) nahmen teil und setzten sich mit der Thematik „Cool bleiben – wenn alles Kopf steht!“ auseinander. Gleich zu Beginn wurden alle aktiv in Stehbilder einbezogen, um sich gedanklich erst einmal zu sortieren. In Kleingruppen fanden die Teilnehmer sehr schnell Inhalte, die bei der Erziehungsarbeit so manches Mal aufstoßen, zu Diskussionen oder sogar zu Ärger führen. Das Expertenpaar Ute Scheifele und Arne Gigling nahm den bunten Ideenstrauß entgegen und führte Situationen in Rollenspielen genauer aus oder gab Tipps aus der eigenen Lebens- und Berufswelt. Zum Mitnehmen wurden vor allem drei Schlagworte „Grenzen“, „Regeln“ und „Konsequenzen“ dargereicht, wobei das „Buffet der Möglichkeiten“ noch verschiedenes weitere bot und sich so jeder seinen eigenen Teil aussuchen konnte. Bis zum Ende des Abends konnten die Experten den Spannungsbogen gut aufrechterhalten und viele zufriedene und durchaus auch nachdenkliche Gesichter zurücklassen. Unser besonderer Dank gilt den Referenten, dem Elternbeirat für die inhaltliche Vorbereitung des Abends, ebenso Frau Bölstler und Frau Kilic für das Herrichten der Räumlichkeiten.

Sabine Eisele